Zur Person:

Mein Name ist Dorothea Böhm

Ich bin 1962 geboren, in erster Ehe verheiratet, und habe drei Kinder, zwei davon lebend und inzwischen erwachsen. Seit 2000 lebe ich mit meiner Familie in Bielefeld.
 

Kontakt: dorothea.boehm(at)posteo.de



 

Ausbildung und Werdegang

Ab 1982 habe ich in Gießen, Göttingen, Glasgow und Edinburgh Medizin studiert, nach dem Studienende im Deutschen Primatenzentrum in Göttingen über HIV promoviert und ab 1991 Innerfamiliärarbeit in Vollzeit geleistet. 

2001 habe ich eine Ausbildung zur Triple-P-Trainerin absolviert. Es schlossen sich zusätzliche Qualifikationen als Teen-Triple-P-Trainerin (für Eltern von Teenagern) und Stepping-Stones-Triple-P-Trainerin (für Eltern mit behinderten Kindern) an. Parallel dazu habe ich mich intensiv mit Neurobiologie, Verhaltensregulation und -management beschäftigt.  Seit 2005 berate ich AD(H)S-Erwachsene in Form von Erst- und Einzelterminen.  

2005 habe ich ein verhaltenstherapeutisch basiertes Programm für Pädagogen entwickelt: PU - Positiver Unterricht.  Es ist ein Gruppencoaching und für jede Schulform anwendbar.

2012 habe ich ein SAFE (Sichere Ausbildung für Eltern) -Training bei Prof. Karl-Heinz Brisch in München gemacht.

2016 sind weitere PU-Module entstanden, Modul zur "Förderung hochbegabter Kinder" und das "Mucksmäuschen-Projekt", ein Programm zur Etablierung eines gesundheitfördernd-geringen Geräuschpegels in  Schulen.


Vielen Dank für Ihr Interesse

 

Startseite

Letzte Bearbeitung der Seite: 31.3.2017